Neues vom Untergang des Abendlandes

Eigentlich gibt es nicht viel Neues, der Untergang schreitet immer noch unaufhaltsam voran. Weihnachtsmärkte heißen heute Wintermärkte, und die geistigen Kräfte des einst so stolzen Volks der Dichter und Denker schwinden rapide dahin. Hier sieht man es wieder:

null

Quelle